VERLAG PASSAUER BISTUMSBLATT    DOMPLATZ 7    94032 PASSAU    TELEFON: 0851.3931323 
    Ihr Standpunkt: Startseite
ZUM RESSORT
Beichten gehen? Echt jetzt?
Beichten gehen? Echt jetzt?
Beichten gehen? Echt jetzt?
Advent, Fastenzeit, Firmungszeit. Was haben sie gemeinsam? Gruppen von Firmlingen, die sich manchmal – so scheint es – gezwungenermaßen vor den Beichtstühlen unserer Kirchen tummeln. „Eine Beichte gehört halt mit zur Firmung“ – so hört man es oft von den Anwärtern, die einige Wochen ...
ZUM RESSORT
Traumstart für Maria-Hilf-Woche
Traumstart für Maria-Hilf-Woche
Traumstart für Maria-Hilf-Woche
Passau. Rund 2000 Verheiratete aus dem ganzen Bistum Passau haben mit Bischof Stefan Oster den Tag der Ehejubilare gefeiert. Der Festtag mit Gottesdienst, Paarsegnung und einem bunten Programm im Anschluss war heuer zum ersten Mal Teil der Maria-Hilf-Woche, die im ganzen Bistum Passau gefeiert wird. Fast 4000 Menschen waren bereits am ersten ...
ZUM RESSORT
Von Sterbenden das Leben lernen
Von Sterbenden das Leben lernen
Von Sterbenden das Leben lernen
Niederalteich. Sterbende in ihren letzten Wochen begleiten, in den letzten Minuten die Hand halten – das kann nicht jeder. Hildegard Plaschzyk (67) macht das seit 20 Jahren. Etwa 70 Menschen hat die Vorsitzende des Deggendorfer Hospizvereins, für die mit der Eröffnung des St. Ursula Hospizes in Niederalteich vor genau einem Jahr ...
ZUM RESSORT
Bistum Passau – eine starke Marke
Bistum Passau – eine starke Marke
Bistum Passau – eine starke Marke
Passau. Adelige und Bischöfe machen es seit Jahrhunderten vor: Ihr  Wappen dient als Erkennungszeichen. Das hat sich bewährt. Weltweit schaffen sich Behörden, Organisationen und Unternehmen ein eigenes Logo, eine Marke, die schon auf den ersten Blick verrät, wer der Absender ist. Künftig wird auch die Diözese ...
ZUM RESSORT
Nach der Flut: Eine Fahrt durch eine zutiefst verletzte Region, die nun wieder aufsteht
Nach der Flut: Eine Fahrt durch eine zutiefst verletzte Region, die nun wieder aufsteht
Nach der Flut: Eine Fahrt durch eine zutiefst verletzte Region, die nun wieder aufsteht
Emmi Meyer steht der Schrecken noch ins Gesicht geschrieben. Die 68-Jährige, die mehr als drei Jahrzehnte Frauenbund-Ortsvorsitzende war, ist froh, dass sie mit dem Leben davon gekommen ist. Gemeinsam mit ihrem Mann Josef (76) wollte sie im Keller ihres Hauses in Anzenkirchen noch eine Tür abdichten. Das Paar hatte nicht mit der ...
ZUM RESSORT
Spuren von Licht, Spuren von Sinn
Spuren von Licht, Spuren von Sinn
Spuren von Licht, Spuren von Sinn
Rottal-Inn. Eine Region ist tief verwundet. Tote, Verletzte, verwüstete Häuser und Gärten, vernichtete Existenzen. Warum geschieht das uns? Ist das einfach die Naturgewalt? Kann ich überhaupt noch an Gott glauben? Der Simbacher Stadtpfarrer Dr. Franz Haringer ließ diese Zweifel, diese Fragen zu in seiner Predigt am ...
ZUM RESSORT
LUXUSKREUZFAHRT  Östliches Mittelmeer
LUXUSKREUZFAHRT  Östliches Mittelmeer
LUXUSKREUZFAHRT Östliches Mittelmeer
16.10.2016 bis 23.10.2016
Venedig - Bari - Katakolon - Santorin - Piräus - Korfu - Kotor - Venedig  MSC Orchestra - Luxusschiff mit italienischem Flair  Reise zu den schönsten Zielen im Östlichen Mittelmeer  bequeme Anreise und Rückfahrt Venedig im modernen Fürst Reisebus  Bistumsblatt Reisebegleitung ...
ZUM RESSORT
Aufs Leben
Aufs Leben
Aufs Leben
Wolfgang Krinninger
Innehalten, durchatmen, eine Pause machen. Nichts ist erholsamer, als ein paar Minuten der Alltagsroutine zu entfliehen und sich in Gedanken weit weg zu träumen. Solch fantastische Reisen gelingen mit dem Buch „Aufs Leben – 50 Kitzeleien” in Sekundenschnelle. Es ist Wolfgang Krinningers viertes Werk nach „A so ...
 
VERLAG PASSAUER BISTUMSBLATT DOMPLATZ 7 94032 PASSAU TELEFON: 0851.3931323 E-Mail: info@passauer-bistumsblatt.de

KONTAKT IMPRESSUM ZEITUNG ABONNIEREN
 
BISTUM-PASSAU.de KATHOLISCH.de VATICAN.va BJA-PASSAU.de CARITASVERBAND-PASSAU.de
© 2011 Werbeagentur grünstich | Angerstraße 31 | 94034 Passau