Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Titel: Der Wert der Gemeinschaft

Redaktion am 28.01.2021

Tag des geweihten Lebens_S01 Tag PB Werner Friedenberger
Normalerweise ist der "Tag des geweihten Lebens" ein Tag der Begegnung für die Ordensleute. Heuer entfällt dieses Treffen coronabedingt. Dennoch spüren die Frauen und Männer in den Klöstern derzeit auch, wie sehr die Gemeinschaft trägt.

Der „Tag des geweihten Lebens“ hat für die Ordensleute der verschiedenen Gemeinschaften im Bistum Passau einen hohen Stellenwert: An diesem Tag begegnet man „Menschen, die man sonst möglicherweise das ganze Jahr über nicht sieht“, sagt Sr. M. Gabriele Kren, die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Orden im Bistum Passau. Aus diesem Grund ist es den Organisatoren sehr schwer gefallen, die Feier an diesem Tag abzusagen, doch die Corona-Pandemie ließ keine andere Wahl. Das Virus hat überhaupt den klösterlichen Alltag stark verändert. Nachdem der Großteil der Ordensleute allein vom Alter her zur Risikogruppe gehört, ist man sehr vorsichtig geworden, hält Abstand, beschränkt Kontakte auf ein Mindestmaß. Hier können Sie den vollständigen Titelbericht lesen.

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.
Alex 01 2

Alexander Woiton

Referent für Neuevangelisierung

Zitat der Woche von Bischof Georg Bätzing

Die Volks­kir­che gehört der Ver­gan­gen­heit an. Die­se Sozi­al­struk­tur, in der Kir­che-Sein, in der reli­giö­se Sozia­li­sa­ti­on in einem Auto­ma­tis­mus ver­lief, ist vor­bei und wird nicht wie­der kom­men. Wir müs­sen ganz ande­re Wege gehen, um mit Men­schen die Per­spek­ti­ve des Glau­bens zu entdecken.”

Der Limburger Bischof Georg Bätzing ist Vorsitzender der katholischen Deutschen Bishofskonferenz.

Dieser Artikeln können Sie auch intressieren

S13 Jerusalem net
Weltkirche
14.01.2021

Verbessere die Welt!

Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster, antwortet im…

Florians Wimbauer mit seiner Piaggio Ape
Jugend
14.01.2021

Mit 3 PS auf der Überholspur

Zeholfing. Porträt Florian Wimbauer: Schüler, Oberministrant, Organist, Fotograf und Hühnerhalter.…

2021 01 18 aoelfb slw herzogenaurach schuelerin sophie
Liebfrauenbote
18.01.2021

„Gebraucht werden“

Verantwortung spielt eine große Rolle an Einrichtungen des Seraphischen Liebeswerks in Altötting. An ihren…

Auf Liebfrauenbote lesen
2021 01 11 aoelfb wallfahrtssekretariat altoetting luise hell
Liebfrauenbote
11.01.2021

Vom Kloster in die Administration: Wallfahrtskustodie ist umgezogen

Wie bereits berichtet, werden die Kapuziner im Herbst 2021 das Kloster St. Magdalena verlassen und sich in…

Auf Liebfrauenbote lesen

Weitere Nachrichten

S14 Sammarei PB
29.06.2022

Jetzt braucht Sammarei selber Hilfe

Wallfahrtskirche muss dringend renoviert werden – nur ist leider kein Geld dafür da. Hilferuf aus einem…

S24 Leserreisen PB
27.06.2022

Der schönste Nebenjob der Welt

Als Reisebegleiterin von Gästegruppen bei Bistumsblatt-Leserreisen dabei: ein himmlisches Vergnügen! – Wenn…

2022 06 20 pb alb wallfahrtskirche grongoergen kamerateam
21.06.2022

Glasklar: Der hl. Petrus ist auch Patron der Glaser

Über 20 Berufsgruppen haben sich den Apostel Petrus als Schutzpatron ausgesucht, zum Beispiel die Glaser. Das…

2022 06 20 pb alb wallfahrtsmosaike traktoren1
Wallfahrt
20.06.2022

Mosaike aus der Wallfahrt

Auch nach dem großen „Pfingst-Pilger-Sturm“ geht die Wallfahrt nach Altötting weiter. Unter anderen kamen…