icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Titel: Kirche fordert konkrete Hilfen

Redaktion am 17.11.2020

KW47 Rückseite PaBi info-icon-20px Wolfgang Krinninger
Witikosteig beim Rosenberger Gut

FREIBURG. Zu sozialem Engagement im persönlichen Umfeld und Hilfen für Arme und Kranke hat Caritas-Bischof Stephan Burger aufgerufen. Den vollständigen Bericht lesen Sie in der aktuellen Bistumsblatt Ausgabe.

563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.
Dr. Hans-Peter Eggerl

Dr. Hans-Peter Eggerl

Referent für schulische Fortbildung

Zitat der Woche von Bischof Stephan Burger

Gibt es denn eine Alter­na­ti­ve dazu, alles zu ver­su­chen? Jeder Hun­gern­de ist einer zu viel. Es gehört zur katho­li­schen Sozi­al­leh­re, für die gerech­te Ver­tei­lung der Güter Sor­ge zu tra­gen. Wir dür­fen uns nie­mals mit Hun­ger und Armut abfin­den, geschwei­ge denn wegschauen.”

Der Freiburger Erzbischof und Caritas-Bischof in einem Interview der Katholischen Nachrichtenagentur zum Welttag der Armen.

Lesen Sie hier den Bericht

Bestellen Sie jetzt Ihre Sonntagszeitung

Zeitung abonnieren

Selber lesen oder verschenken! Das Passauer Bistumsblatt erscheint wöchentlich zum Sonntag. Bestellen Sie zuverlässig ohne Aufwand ein Zeitschriften Abo.