Christine Limmer holt Fotografen-Preis

Redaktion am 10.10.2022

2022 10 10 pb alb tine limmer foto Foto: Christine Limmer
Das mit einem Sonderpreis ausgezeichnete Foto von Christine Limmer entstand bei der Fronleichnamsprozession in Lindach (Erzbistum München-Freising).

Die freie Mitarbeiterin unserer Zeitung erhielt eine Auszeichnung mit Sonderpreis beim Wettbewerb „Mensch, was fühlst du?“ von Pfarrbriefservice.de.

Der Name Chris­ti­ne Lim­mer ist vie­len unse­rer Lese­rin­nen und Leser ein Begriff. Mit ihren Berich­ten und Fotos berei­chert sie schon seit vie­len Jah­ren unse­re Zei­tung. Vor kur­zem hat sie eine beson­de­re Aus­zeich­nung erhal­ten: Sie war eine der Gewin­ne­rin­nen des Foto­wett­be­werbs 2022 zum The­ma Mensch, was fühlst du?“ anläss­lich des 20. Geburts­tags der Platt­form Pfarr​brief​ser​vice​.de.

Im Rah­men der Geburts­tags­fei­er ehr­te Pfarr​brief​ser​vice​.de in Haß­furt bei der hybri­den Preis­ver­lei­hung die vier Preis­trä­ge­rin­nen und Preis­trä­ger mit Geld­prei­sen und offi­zi­el­len Urkun­den. Platz eins ging an Die gro­ße Lie­be“ von Dr. Ger­hard Bon­se aus Köln. Platz zwei an Hoff­nung“ von Hen­drik Stef­fens aus Ingol­stadt in Bay­ern. Platz drei an Noch­mal ans Meer“ von René Storch aus Flöha in Sach­sen. Und der Son­der­preis an Fron­leich­nam“ von Chris­ti­ne Limmer.

2022 10 10 pb alb tine limmer Foto: privat
Fotografin Christine Limmer.

Seit 2016 stellt Chris­ti­ne Lim­mer aus Hei­lig­kreuz im Land­kreis Traun­stein ihre aus­drucks­star­ken Fotos auch über Pfarr​brief​ser​vice​.de einem brei­ten Nut­zer­kreis zur Ver­fü­gung. Die pas­sio­nier­te Frei­zeit­fo­to­gra­fin ist gelern­te Kran­ken­schwes­ter im Kran­ken­haus Trost­berg. Auch ehren­amt­lich ist sie höchst enga­giert. Die Mut­ter von zwei erwach­se­nen Kin­dern hat den ört­li­chen Hel­fer­kreis Netz­werk Asyl Trost­berg“ mit­auf­ge­baut, der Fami­li­en- und Ein­zel­pa­ten­schaf­ten für Flücht­lin­ge ver­mit­telt. Sie betreut zudem selbst seit eini­gen Jah­ren ein paki­sta­ni­sches Ehe­paar mit Behin­de­rung. Im Pfarr­ge­mein­de­rat ist Chris­ti­ne Lim­mer für die Minis­tran­ten, die Schrift­füh­rung und vie­les mehr zuständig.

Die Jury hat sie mit ihrem zutiefst christ­li­chen Motiv sehr beein­druckt. Die Fron­leich­nams­pro­zes­si­on wir­ke im Gegen­licht der Son­ne bei­na­he sche­ren­schnitt­ar­tig. Die Foto­gra­fin habe eine alte Tra­di­ti­on aus einer künst­le­ri­schen, ande­ren, neu­en Per­spek­ti­ve“ eingefangen.

Um die unge­wöhn­li­che Per­spek­ti­ve hin­zu­be­kom­men, war enor­mer Ein­satz not­wen­dig: Ich war im Stra­ßen­gra­ben gele­gen“, erin­nert sich die Foto­gra­fin lachend im Gespräch mit dem Bis­tums­blatt. Mit dem Son­der­preis wur­de die­ser Ein­satz nun zusätz­lich honoriert.

Pfarr​brief​ser​vice​.de ist eine bun­des­wei­te Platt­form, die die Pfarr­brief­ma­che­rin­nen und Pfarr­brief­ma­cher im deutsch­spra­chi­gen Raum in ihrer Arbeit unterstützt.

Wolfgang krinninger

Wolfgang Krinninger

Chefredakteur

Weitere Nachrichten

2024 04 14 pb alb brot armut
Das glauben wir
15.04.2024

Brot und Wahrheit

Einzelne Menschen können den Unterschied machen. Davon erzählt Chefredakteur Wolfgang Krinninger im Editorial…

2024 04 12 pb alb wallfahrtsmosaike edelshausen4
Wallfahrt
15.04.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der April macht was er will, heißt es. Das schreckt aber einen echten Fußwallfahrer nicht ab. Etliche Gruppen…

2024 04 14 pb alb passauer jugendwallfahrt2
Wallfahrt
14.04.2024

Große Kirche mit hohem Ziel

Rund 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie zwei Premieren: Am 13. April ist die diesjährige Passauer…

2024 04 12 pb alb buechereien
Bistum
12.04.2024

Büchereien machen sich für Demokratie und Toleranz stark

Was können Büchereien für die Demokratiebildung tun? Das war eine zentrale Frage bei der…