Bistum

Sexualethik im Umbruch

Redaktion am 28.03.2023

2023 03 28 pb alb aufmacher ausgabe 14 2023

Die katholische Sexuallehre weicht von der gelebten Realität der Menschen stark ab. Was sagt eigentlich die Bibel zu Fragen der sexuellen Identität und der sexuellen Orientierung? Über den aktuellen Forschungsstand informierte der Moraltheologe Bernhard Bleyer bei der Vollversammlung des Diözesanrats der Katholiken im Bistum Passau.

Wir erwar­ten von euch nichts mehr!“ Die­ser Satz von schwu­len und les­bi­schen Freun­den und Bekann­ten muss­te sich Hans-Peter Eggerl mehr als ein­mal anhö­ren. Mit​„euch“ sind Mit­ar­bei­ter der katho­li­schen Kir­che gemeint, Men­schen wie er. Die­ser Satz schmerzt und macht deut­lich, wie groß die Kluft zwi­schen der Kir­che und den Men­schen ist, die sich unter dem Begriff​„Que­er“ fin­den, also les­bi­sche, schwu­le, bige­schlecht­li­che, trans­ge­schlecht­li­che oder inter­ge­schlecht­li­che Men­schen. Und die­ser Satz macht auch deut­lich, wie wich­tig und über­fäl­lig Eggerls Auf­ga­be ist: Er ist der ers­te Que­er-Seel­­sor­­ger im Bis­tum Pas­sau und einer der ers­ten in Bay­ern, der mit einem gan­zen Jah­res­pro­gramm auf­war­ten kann. Was er macht, wie (überlebens)wichtig die Geschlechts­iden­ti­tät für die Ent­wick­lung eines Men­schen ist, was die Begrif­fe bedeu­ten – all das erläu­ter­te er bei der Voll­ver­samm­lung des Diö­ze­san­rats im Haus der Begeg­nung Hei­lig Geist in Burghausen.

Katho­li­sche Sexu­al­ethik im Umbruch!?“ war der Stu­di­en­teil bei der Tagung über­schrie­ben, an der am ers­ten Tag auch Bischof Ste­fan Oster und Gene­ral­vi­kar Josef Ede­rer teil­nah­men. Wor­um es geht, mach­te Diö­ze­san­rats­vor­sit­zen­der Mar­kus Biber bereits in der Ein­la­dung deut­lich: Die katho­li­sche Sexu­al­ethik wei­che seit gerau­mer Zeit so weit von der geleb­ten Rea­li­tät ins­be­son­de­re jun­ger Men­schen ab, dass kaum jemand sich damit befasst oder die­se lebt. Auch Fra­gen zur geschlecht­li­chen Iden­ti­tät oder zur sexu­el­len Ori­en­tie­rung könn­ten damit nur noch schwer­lich beant­wor­tet werden. 

Weitere Nachrichten

2024 04 14 pb alb brot armut
Das glauben wir
15.04.2024

Brot und Wahrheit

Einzelne Menschen können den Unterschied machen. Davon erzählt Chefredakteur Wolfgang Krinninger im Editorial…

2024 04 12 pb alb wallfahrtsmosaike edelshausen4
Wallfahrt
15.04.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Der April macht was er will, heißt es. Das schreckt aber einen echten Fußwallfahrer nicht ab. Etliche Gruppen…

2024 04 14 pb alb passauer jugendwallfahrt2
Wallfahrt
14.04.2024

Große Kirche mit hohem Ziel

Rund 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie zwei Premieren: Am 13. April ist die diesjährige Passauer…

2023 03 27 pb alb dioesesanrat
Bistum
28.03.2023

Miteinander Kirche sein

Der Synodale Weg: Bischof und Diözesanrat diskutieren Folgen des Reformdialogs für die Kirche vor Ort.