icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Titel:"Ein Fest für die Senioren"

Redaktion am 14.07.2021

Mittel Senioren auf Parkbank 6 info-icon-20px Bilder: Simona Kehl (pbp)
Ein Fest für die Senioren

Papst Franziskus hat zum bevorstehenden "Welttag der großeltern und älteren Menschen" mehr Solidarität mit Senioren gefordert.
Franziskus hatte den neuen Gedenktag Ende Januar ausgerufen. Er soll jährlich am vierten Sonntag im Juli begangen werden. Premiere ist am 25. Juli, das aktuelle Motto lautet „Ich bin mit euch alle Tage“ aus dem Matthäus-Evangelium. Ziel ist es, die Nähe der katholischen Kirche zu Senioren zum Ausdruck zu bringen, aber auch an deren Aufgabe für die Glaubenserziehung der jungen Generation zu erinnern.

Neugierig auf weitere Nachrichten aus dem Bistum? Wir senden Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Probe-Abo für vier Wochen!

Herr Bosch stellt die Ausgabe vor

563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Zitat der Woche von Papst Franziskus

Wir alle brau­chen die­se Sal­bung‘ frü­her oder spä­ter, und wir kön­nen sie ande­ren geben, mit einem Besuch, einem Tele­fo­nat, einer aus­ge­streck­ten Hand.”

Die Krankensalbung stehe auch für Nähe, Sorge und liebevolle Zuwendung, sagte der Papst beim Angelus-Gebet aus der Gemelli-Klinik.