Schritt in die Zukunft

Redaktion am 29.07.2021

S21 Vertrag PB Caritas
Lange geplant, jetzt vollzogen. Die Caritas der Diözese Passau wird der Träger der Einrichtungen des Mädchenwerkes Zwiesel e. V.“ Bei der Vertragsunterzeichnung (v. li) die künftige Leiterin Michaela Meindl, die Caritasvorstände Diakon Konrad Niederländer und Michael Endres sowie vom Mädchenwerk der Verwaltungsleiter Josef Wetzl, der Aufsichtsratsvorsitzende Georg Pongratz und der geschäftsführende Vorstand Christian Zaglauer.

Einrichtungen des „Mädchenwerk Zwiesel e. V. gehen an Diözesancaritasverband über. Michaela Meindl übernimmt Leitung der Einrichtungen des Bildungszentrums für soziale Berufe in Zwiesel. Josef Wetzl geht in Altersteilzeit.Einrichtungen des „Mädchenwerk Zwiesel e. V. gehen an Diözesancaritasverband über. Michaela Meindl übernimmt Leitung der Einrichtungen des Bildungszentrums für soziale Berufe in Zwiesel. Josef Wetzl geht in Altersteilzeit.

Zwiesel/​Passau. Die Ein­rich­tun­gen des Mäd­chen­werk Zwie­sel e. V.“ gehen an den Pas­sau­er Diö­ze­san-Cari­tas­ver­band über. Der Ver­trag ist bereits unter­zeich­net wor­den. Damit hat die Cari­tas Wei­chen gestellt, um in den Fel­dern Pfle­ge, Erzie­hung und sozia­le Arbeit die Zukunft der Aus­bil­dung zu gestal­ten. In den unter­schied­li­chen Aus­bil­dungs­gän­gen des Mäd­chen­werks berei­ten sich 350 jun­ge Men­schen auf sozia­le Beruf vor. Im Don-Bosco-Cam­pus sind 27 Stu­die­ren­de gestartet. 

Gera­de mit Schwer­punkt­be­rei­chen wie Kin­der­ta­ges- und Pfle­ge­ein­rich­tun­gen ist das Zusam­men­füh­ren eine Berei­che­rung und opti­ma­le Lösung für die Cari­tas. Zwei­ein­halb Jah­re haben Cari­tas und Mäd­chen­werk dies vor­be­rei­tet. Unter der Trä­ger­schaft des Cari­tas­ver­ban­des wer­de die Aus- und Fort­bil­dung wei­ter aus­ge­baut, unter­strei­chen die Cari­tas­vor­stän­de Micha­el End­res und Dia­kon Kon­rad Nie­der­län­der. Die Stär­ken der tra­di­ti­ons­rei­chen Ein­rich­tung in Zwie­sel, vor Ort jun­ge Men­schen für Sozi­al­be­ru­fe zu befä­hi­gen, wür­den wei­ter­ent­wi­ckelt. Cari­tas­di­rek­tor Micha­el End­res: Es ist für die Cari­tas wich­tig, jun­ge Men­schen für die­se Beru­fe zu über­zeu­gen“. Für das Mäd­chen­werk, das bereits zu den soge­nann­ten kor­po­ra­ti­ven Mit­glie­dern des Diö­ze­san­ver­ban­des gehör­te, war der lan­ge geplan­te und in den Gre­mi­en vor­be­rei­te­te Betriebs­über­gang ein kon­se­quen­ter Schritt und ein Zei­ten­wech­sel“, wie Josef Wetzl als lang­jäh­ri­ger geschäfts­füh­ren­der Vor­stand und jet­zi­ger Ver­wal­tungs­lei­ter es nann­te. Es wür­den Syn­er­gien für die Zukunft genutzt

IMG 0380
Kirche vor Ort
26.07.2021

Vertragsunterzeichnung Mädchenwerk Zwiesel

Am Freitag, 23. Juli, ist der Vertrag unterzeichnet worden. Michaela Meindl übernimmt die Leitung der…

Auf Bistum Passau lesen

Weitere Nachrichten

2024 05 27 pb alb weihejubilaeum bischof stefan oster
Bischof
27.05.2024

Für Jesus gehen ...

Bischof Stefan Oster SDB hat sein zehnjähriges Weihejubiläum im Rahmen eines Dankgottesdienstes am 24. Mai im…

S9 Goldschmied pb
Bistum
27.05.2024

Goldschmied aus Leidenschaft

Ich wollte nie etwas anderes werden“, sagt Andreas Bachmeier. – Der Goldschmied aus Winzer bekommt Aufträge…

2024 05 27 pb alb puzzle
Das glauben wir
27.05.2024

Die Chance liegt im Kleinen

In einer Welt, die von Individualismus geprägt ist, scheint der Glaube immer weniger Platz zu finden. Die…

2024 05 18 pb alb wallfahrtsmosaike freising4
Wallfahrt
23.05.2024

Mosaike aus der Wallfahrt

Zu Pfingsten treibt der Heilige Geist Tausende Pilger nach Altötting. Neben den beiden großen Gruppen aus…