Jugend

Die Jugend macht sich auf den Weg

Redaktion am 30.03.2024

2024 03 28 pb alb jugendfusswallfahrt 2024

Das Bischöfliche Jugendamt und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend der Diözese Passau veranstalten in Zusammenarbeit mit den Kirchlichen Jugendbüros und Jugendverbänden des BDKJ die traditionelle Jugendfußwallfahrt nach Altötting.

Am 12. Und 13. April 2024 machen sich wie­der vie­le Jugend­li­che und jung Geblie­be­ne aus der gan­zen Diö­ze­se in drei Rou­ten auf den Weg nach Altötting.

Am Frei­tag, 12. April star­ten die Wallfahrer*innen auf der Rou­te Pas­sau nach dem Anfangs­got­tes­dienst um 4.45 Uhr in St. Niko­la. Auf der Rou­te Oster­ho­fen fin­det die­ser in der Basi­li­ka in Alten­markt um 5.30 Uhr statt.

Weitere Nachrichten

2024 04 23 pb alb weltgebetstag
Weltkirche
23.04.2024

Viel mehr als ein Beruf

Weiterleben – mit diesem Motto war der Weltgebetstag für geistliche Berufe in diesem Jahr überschrieben. In…

2024 04 19 pb alb nicht verstanden
22.04.2024

Verstanden?

Beendet moderne Technik die sprichwörtliche babylonische Sprachverwirrung? Der Autor des Editorials der…

2024 04 22 pb alb bruder konradfest21
Kirche vor Ort
22.04.2024

„Prophet für unsere Zeit“

Am 20. und 21. April haben die Altöttinger Kapuziner das Bruder Konradfest gefeiert. Es stand heuer ganz im…

2023 04 24 pb alb aufmacher ausgabe 18 2023
Wallfahrt
24.04.2023

Einmal und immer wieder

Fast 7000 Teilnehmer an der Passauer Jugendfußwallfahrt sind am 22. April in Altötting eingezogen. Auf dem…