Bistum

Exerzitien im Alltag 2023

Redaktion am 14.02.2023

2023 02 13 pb alb exerzitien im alltag Foto: privat
Mutmacher sind in diesen Tagen wichtiger denn je: Das wissen auch Isabella Loibl, Brigitta Neckermann-Lipp und Dr. Ruth Schneider (von links) vom Vorbereitungsteam der Exerzitien im Alltag.

ErMUTigung durch Exerzitien: So wie man in Partnerschaft und Freundschaften sich immer wieder Zeit füreinander nimmt, so laden Exerzitien ein, sich Zeit zu nehmen für die Freundschaft mit Gott. Das ist auch mitten im Alltag möglich, im täglichen Leben.

Das Refe­rat Exer­zi­ti­en und Spi­ri­tua­li­tät stellt dafür jedes Jahr ein Heft bereit, mit Übun­gen, Gebe­ten und bibli­schen Impulsen. 

An vie­len Orten gibt es Grup­pen, die sich wöchent­lich tref­fen, um sich aus­zu­tau­schen und die Übun­gen zu ver­tie­fen. Für die Gestal­tung die­ser Grup­pen­aben­de steht eben­falls ein Heft mit Vor­schlä­gen zur Verfügung. 

Eine Online-Aus­tausch­grup­pe trifft sich in der Fas­ten­zeit ab 1. März jeden Mitt­woch um 19.30 Uhr. Anmel­dung dazu bei brigitta.​neckermann-​lipp@​bistum-​passau.​de Der Zugangs­link wird dann zugeschickt. 

Unser Leben ist fra­gil und bedroht, das wur­de uns in den letz­ten Jah­ren zuneh­mend bewusst. Der Glau­be ist oft ange­fragt und sucht Ant­wor­ten. Die Men­schen brau­chen Mut und Kraft zum Leben – und immer wie­der ande­re Men­schen und gute Impul­se, die ermu­ti­gen. So hat sich das The­ma der Exer­zi­ti­en im All­tag 2023 gefun­den: ErMU­Ti­gung – Impul­se für Zuver­sicht und Kraft. 

Glau­be ist ein Mut-macher. Er beschö­nigt nicht, er hilft, in schwie­ri­gen Situa­tio­nen zu bestehen und nicht mut­los zu wer­den. Gläu­bi­ge Men­schen ver­trau­en, dass Gott treu ist und zu ihnen hält. Die­ses Ver­trau­en ent­steht nicht von allein und ist wacke­lig“. Es braucht immer wie­der Stär­kung und Zuspruch. 

Sol­che Stär­kun­gen kön­nen die Impul­se der Exer­zi­ti­en im All­tag sein. Sie hel­fen, immer offe­ner zu wer­den für Got­tes Wir­ken in der Welt, in mei­nem Leben, mit­ten im Alltag.

Wun­der­schö­ne Bil­der laden zum Betrach­ten ein und ver­tie­fen die Ermu­ti­gun­gen. Ein Wort für den Tag“ und ein kur­zes Gebet bei jedem Impuls kön­nen immer wie­der in Erin­ne­rung geru­fen wer­den und so den Tag begleiten.

Text: red

Weitere Nachrichten

2024 06 24 pb alb bodega ubrique
24.06.2024

Soziale Netzwerke

Viel wird derzeit in Deutschland über Einsamkeit gesprochen. Aber anstatt allzu verkopft an das Thema…

2024 06 24 pb alb assisi1
Exkursionen und Fahrten
24.06.2024

Viel mehr als eine Exkursion

35 Studierende der Universität Passau sind eine Woche auf den Spuren des heiligen Franziskus und der heiligen…

2024 06 24 pb alb mariahilfwoche ausrufung neuoetting
Bistum
24.06.2024

Das Heil des Herzens suchen

Mit einem Pontifikal- und Segnungsgottesdienst hat Bischof Stefan Oster SDB am Freitagabend, 21. Juni, die…

2024 06 24 pb alb weihekandidat christoph mader
Bistum
24.06.2024

Den Glauben authentisch leben

Christoph Mader heißt der Weihekandidat für das Bistum Passau in diesem Jahr. Der junge Mann wird am 29. Juni…