Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bistum

Ihre Meinung ist uns wichtig

Redaktion am 26.10.2021

Opinion poll 1594962 Foto: Andreas Breitling / Pixabay

Fast zwei Jahre lang haben wir das Miteinander geübt, zum Jahresbeginn 2022 wird es nun richtig ernst: Das Passauer Bistumsblatt und der Altöttinger Liebfrauenbote werden zu einer Kirchenzeitung zusammengeführt. Unser Ziel ist es, das Beste aus den beiden traditionsreichen Publikationen zu vereinen und gleichzeitig viel Neues auf den Weg zu bringen.

Ganz wich­tig ist uns auf die­sem Weg auch, was Sie, unse­re Lese­rin­nen und Leser, sich von uns wün­schen, was für Sie den Mehr­wert die­ser Zei­tung aus­macht. Des­halb wür­den wir uns freu­en, wenn Sie sich fünf Minu­ten Zeit neh­men und unse­ren Fra­ge­bo­gen bis Sonn­tag, 14. Novem­ber beantworten.

Finden Sie in Ihrer Zeitung genug Hilfestellung für Ihr Glaubensleben?
Wir versuchen, das Geschehen in der Weltkirche, der Kirche von Deutschland und
der Kirche vor Ort in großer Verbundenheit, aber nicht unkritisch darzustellen
und zu begleiten. Wie empfinden Sie unsere Berichterstattung?
Unsere Kunden nutzen die Seriosität und die Glaubwürdigkeit unserer Zeitung,
um für ihre Produkte zu werben. Für uns wiederum sind die Erlöse aus Anzeigengeschäften
wichtig, um den Abopreis einigermaßen niedrig halten zu können.
Lesen Sie die Anzeigen in unserer Zeitung?
Wie empfinden Sie die grafische Aufmachung Ihrer Kirchenzeitung?
Wie sind Sie mit der Zustellung Ihrer Kirchenzeitung zufrieden?