Bistum

Christoph Mader verspricht: „Ich bin bereit“

Redaktion am 11.07.2023

2023 07 10 pb alb christoph mader Foto: Bernhard Brunner
„Ich bin froh, dass er es macht“, sagt Bischof Stefan Oster (2.v.l.) zur Entscheidung von Christoph Mader (2.v.r.) aus der Pfarrei Langdorf, sich nächstes Jahr zum Priester weihen zu lassen.

Christoph Mader gibt Bischof sein Versprechen: Der junge Mann aus der Pfarrei Langdorf erhält „Admissio“ als Zulassung zum Diakonat des Bewerbers. Nächstes Jahr erfolgt die Priesterweihe.

Sei­nen fes­ten Wil­len, für ein Jahr das geist­li­che Amt des Dia­kons zu beklei­den, hat Chris­toph Mader im Rah­men einer Pon­ti­fi­kal­ves­per mit Admis­sio in der Kapel­le des Pries­ter­se­mi­nars Pas­sau gegen­über dem Diö­ze­san­bi­schof bekun­det. Dr. Ste­fan Oster freu­te sich beson­ders dar­über, dass der 25-Jäh­ri­­ge aus der Pfar­rei Sankt Mag­da­le­na in Lang­dorf bei Regen dar­über­hin­aus Bewer­ber um die Pries­ter­wei­he 2024 sein wird.​„Er geht auch wei­ter“, beton­te der Bischof.

Weitere Nachrichten

2024 04 23 pb alb weltgebetstag
Weltkirche
23.04.2024

Viel mehr als ein Beruf

Weiterleben – mit diesem Motto war der Weltgebetstag für geistliche Berufe in diesem Jahr überschrieben. In…

2024 04 19 pb alb nicht verstanden
22.04.2024

Verstanden?

Beendet moderne Technik die sprichwörtliche babylonische Sprachverwirrung? Der Autor des Editorials der…

2024 04 22 pb alb bruder konradfest21
Kirche vor Ort
22.04.2024

„Prophet für unsere Zeit“

Am 20. und 21. April haben die Altöttinger Kapuziner das Bruder Konradfest gefeiert. Es stand heuer ganz im…

2024 04 19 pb alb teresa stefenelli benin1
Weltkirche
22.04.2024

Entdeckungen in Afrika

Teresa Stefenelli wird noch bis Ende August in Cotonou (Benin) als Freiwillige in einem Don-Bosco-Projekt…