Bistum

Mädchen stärken durch Renovierung der Gisela-Schulen

Redaktion am 07.03.2023

2023 03 06 pb alb niedernburg schule Foto: Wolfgang-Christian Bayer
Gisela-Schulen: Schulleiter Dr. Markus Eberhardt (2. v. re.) beim Rundgang mit Bischof Dr. Stefan Oster SDB (Mitte) und Finanzdirektor Dr. Josef Sonnleitner (2. v. li.). Durch die Renovierung wird den Mädchen eine optimale Lernumgebung geboten.

Die Gisela-Schulen Passau-Niedernburg, eine Realschule undein Gymnasium, werden in den kommenden Jahren umfangreichen Renovierungsmaßnahmen unterzogen. Die Sanierung der kirchlichen Schulen wird vor allem durch das Bistum Passau finanziert.

Ziel der anste­hen­den Reno­vie­rung ist es, den Mäd­chen eine moder­ni­sier­te Lern­um­ge­bung und so ver­bes­ser­te Bil­dungs­chan­cen zu bie­ten. Dabei sind die Bau­maß­nah­men so geplant, dass der Schul­be­trieb ohne Stö­run­gen wei­ter­lau­fen kann. Die Reno­vie­rungs­ar­bei­ten wer­den im Som­mer begin­nen. Die Gesamt­kos­ten wer­den auf bis zu 37 Mil­lio­nen Euro geschätzt.

Die Bau­maß­nah­men umfas­sen die Erneue­rung der Klas­sen­räu­me, die Reno­vie­rung des Gebäu­des sowie der ehe­ma­li­gen Räum­lich­kei­ten des Klos­ters, in denen die Gise­­la-Schu­­len, bestehend aus Gym­na­si­um und Real­schu­le, behei­ma­tet sind. Das sei drin­gend nötig, denn wei­te Tei­le der Schu­le sei­en reno­vie­rungs­be­dürf­tig, betont Schul­lei­ter Dr. Mar­kus Eber­hardt:​„Zum einen sind die Gebäu­de in die Jah­re gekom­men, wes­halb es einen erhöh­ten Moder­­ni­­sie­rungs- und Reno­vie­rungs­be­darf gibt, zum ande­ren müs­sen aktu­el­le Schutz­be­stim­mun­gen ein­ge­ar­bei­tet und auch die Bar­rie­re­frei­heit erhöht wer­den. Über­dies ste­hen uns mit dem Weg­fall des Klau­sur­be­reichs des Klos­ters und des Inter­na­tes zusätz­li­che Flä­chen zur Ver­fü­gung, die wir nut­zen wollen.“

Weitere Nachrichten

2024 04 23 pb alb weltgebetstag
Weltkirche
23.04.2024

Viel mehr als ein Beruf

Weiterleben – mit diesem Motto war der Weltgebetstag für geistliche Berufe in diesem Jahr überschrieben. In…

2024 04 19 pb alb nicht verstanden
22.04.2024

Verstanden?

Beendet moderne Technik die sprichwörtliche babylonische Sprachverwirrung? Der Autor des Editorials der…

2024 04 22 pb alb bruder konradfest21
Kirche vor Ort
22.04.2024

„Prophet für unsere Zeit“

Am 20. und 21. April haben die Altöttinger Kapuziner das Bruder Konradfest gefeiert. Es stand heuer ganz im…

2024 04 19 pb alb teresa stefenelli benin1
Weltkirche
22.04.2024

Entdeckungen in Afrika

Teresa Stefenelli wird noch bis Ende August in Cotonou (Benin) als Freiwillige in einem Don-Bosco-Projekt…