VERLAG PASSAUER BISTUMSBLATT    DOMPLATZ 7    94032 PASSAU    TELEFON: 0851.3931323 
    Ihr Standpunkt: Startseite | Zeitung | Einzelansicht
Annäherung an eine Königin
Annäherung an eine Königin
Annäherung an eine Königin

Um dem gerecht zu werden, reicht Intuition nicht aus – eine fundierte Kirchenmusikerausbildung bietet die notwendigen Grundlagen. Viele entscheiden sich schon früh für diesen Weg, wie beispielsweise Raphael Vogl aus Freyung. 15 Jahre ist der Gymnasiast alt. Seit er zwölf ist, erhält er von Domorganist Ludwig Ruckdeschel Orgelunterricht. Vieles fasziniert ihn an seinem Instrument: „Die Orgel ist für mich besonders ausdrucksstark. Man kann viele Nuancen herausarbeiten, viele verschiedene Klangfarben erzeugen. Außerdem ist das Orgelspiel sehr anspruchsvoll, weil man sich auf drei Ebenen gleichzeitig konzentrieren muss. Die Herausforderung reizt mich.“ Wer bei einer Unterrichtsstunde Mäuschen spielen darf, merkt schnell, wie begierig der Schüler die Anweisungen seines Lehrers umsetzt.



Autor: Barbara Osdarty
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT   ARTKEL AUSDRUCKEN
VERLAG PASSAUER BISTUMSBLATT DOMPLATZ 7 94032 PASSAU TELEFON: 0851.3931323 E-Mail: info@passauer-bistumsblatt.de

KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZEITUNG ABONNIEREN
 
BISTUM-PASSAU.de KATHOLISCH.de VATICAN.va BJA-PASSAU.de CARITASVERBAND-PASSAU.de
© 2011 Werbeagentur grünstich | Angerstraße 31 | 94034 Passau