Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2022
Freitag
25.11.
 

Sonntag
18.12.
Soziales

Altöttinger Christkindlmarkt

Einer der schönsten deutschen Weihnachtsmärkte

Altötting, Kapellplatz Altötting

Der Markt ist auf­ge­baut um die Gna­den­ka­pel­le und erstreckt sich wei­ter auf dem weit­läu­fi­gen Kapellplatz.

Der Christ­kindl­markt bezieht sei­nen guten Ruf auch aus dem sorg­sam aus­ge­wähl­ten und viel­fäl­ti­gen Ange­bot der Händ­ler und Fier­an­ten. Von Kunst­hand­werks­stän­den, weih­nacht­li­chen Geschen­ken und Bas­tel­ar­ti­keln bis hin zu kuli­na­ri­schen Köst­lich­kei­ten fin­den die Besu­cher ein brei­tes und anspruchs­vol­les Angebot.

Krip­pen ver­schie­dens­ter Bau­art und Grö­ßen erwar­ten die Besu­cher in extra geschaf­fe­nen Schau­bu­den zwi­schen den Ver­kaufs­stän­den. Der Krip­pen­spa­zier­gang lädt zum Stau­nen ein und prä­sen­tiert Krip­pen in unter­schied­lichs­ter Mach­art in ver­schie­de­nen Kir­chen oder in den Schau­fens­tern von Alt­öt­tin­ger Betrieben.

Der täg­li­che Besuch des Niko­laus um 17 Uhr, am Wochen­en­de mit Alt­öt­tin­ger Engerl, erfreut mit Sicher­heit die Kin­der, noch dazu wenn klei­ne Gaben ver­teilt wer­den. Die tra­di­tio­nel­le Niko­laus­wall­fahrt zur Gna­den­mut­ter von Alt­öt­ting fin­det erneut am 17. Dezem­ber, dem letz­ten Sams­tag des Christ­kindl­mark­tes statt. Um 14 Uhr zele­briert Regens­burgs Bischof Rudolf Voder­hol­zer einen Pon­ti­fi­k­al­got­tes­dienst. Im Anschluss umrun­den die Hei­li­gen Niko­läu­se betend die Gna­den­ka­pel­le und besu­chen den Christ­kindl­markt mit Geschen­ken für die Kleinen.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 14 bis 20 Uhr, Freitag bis Sonntag von 11 bis 20 Uhr

2022 11 21 pb alb altoettinger christkindlmarkt