Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2022
Freitag
24.06.
 

Sonntag
24.07.
Ausstellungen und Führungen

„Shrines of Europe – A path of culture & spirituality”

Ausstellung in der Stadtgalerie Altötting

Altötting, Stadtgalerie Altötting

Ab 24. Juni zeigt die Alt­öt­tin­ger Stadt­ga­le­rie mit der Schau Shri­nes of Euro­pe – A path of cul­tu­re & spi­ri­tua­li­ty” eine foto­gra­fi­sche Rei­se durch die sie­ben bedeu­tends­ten Mari­en­wall­fahrts­or­te Euro­pas. Sie­ben Wall­fahrts­städ­te, sie­ben Madon­nen und unzäh­li­ge Gemein­sam­kei­ten in Kul­tur, Geschich­te und Tra­di­ti­on einen die­se Orte, die seit 1996 in der Arbeits­ge­mein­schaft der Shri­nes of Euro­pe ver­bun­den sind. Und doch gibt es vie­le Unter­schie­de, die jede Stadt ein­zig­ar­tig machen. Die Aus­stel­lung zeigt 100 Moti­ve aus den Shri­nes-of-Euro­pe-Städ­ten, vom Mari­en­hei­lig­tum über Devo­tio­na­li­en bis hin zu Archi­tek­tur. Auch ein Blick auf die Tel­ler und in die Gas­tro­no­mie der Städ­te lädt zur Ent­de­ckung ein. Jun­ge Foto­gra­fen haben sich auf eine Rei­se durch die sie­ben bedeu­tends­ten Mari­en­wall­fahrts­or­te Euro­pas gemacht und neh­men die Besu­cher in der Aus­stel­lung mit auf den Weg nach Alt­öt­ting, Tschen­sto­chau, Ein­sie­deln, Fáti­ma, Lour­des, Lore­to und Maria­zell. (Mitt­woch bis Frei­tag: 14 bis 17 Uhr; Samstag/​Sonntag/​Feiertag: 11 bis 16 Uhr).

2022 04 19 pb alb shrines of europe fotoausstellung loreto foto anna maria scherfler 20220 Foto: Anna-Maria Scherfler
Stimmungsvolle Fotos aus den „Shrines of Europe“-Orten – wie hier Loreto – zeigt die Altöttinger Stadtgalerie.